Drucken

Prüfung

exam 2 2018 a

Die Prüfungen werden bei der US-Lizenz nicht von der Fernmeldebehörde durchgeführt sondern von beauftragten Volunteer Examiner Coordinators (VEC). Diese Organisationen stellen die Volunteer Examiner (VE) - extra geprüfte und akkreditierte Funkamateure, in der Regel mit Extra Class Lizenz - die die Prüfungen vor ort organisieren und abwickeln. Es gibt mehrere VECs, wobei die größte die VEC der ARRL ist. Für eine Prüfung müssen mindestens drei VEs anwesend sein und die Prüfung muss bei dem VEC entsprechend gemeldet sein.

Zur Prüfung ist folgendes mitzubringen:

Wichtig zu letztem Punkt ist, dass Smartphones und programmierbare Taschenrechner während der Prüfung nicht benutzt werden dürfen. Wir empfehlen einen wissenschaftlichen Taschenrechner, wie z. B. Casio fx-991DE PLUS.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen